Cloud-Ready in 14 Tagen

Cloud Ready Industie

Verlagern Sie Ihr Unternehmen in die Cloud:

Komplettpreis inklusive Anfahrt für 10.000 € :
Phase 1. Kick -Off Phase 2. Cloud Onboarding & Cloud Gvernance Phase 3. Cloud Discovery Workshop 

Wir begleiten Sie auf Ihrer Reise in die Cloud. 

Ihr Komplettpaket für eine erfolgreichere IT-Infrastruktur enthält:

1. Kick-Off - CLOUD-READY

Telefonkonferenz, Dauer 2 Stunden, mit allen Projekt-Owner, Inhalte wie folgt:

  • Abstimmung Terminlogistik (Datum, Ort, Raum, Präsentationstechnik, etc.)
  • Inhaltliche Abstimmung und Erwartungs-haltung bzgl. der Workshops mit dem Projektteam des Kunden
  • Vorbereitung der Workshops durch Mitarbeiter der Bright Skies GmbH

2. Cloud Onboarding & Cloud Gvernance

Workshop, Dauer: 2 Tage, 2 Consultants, Inhalte wie folgt:

  • Check des bereits vorgenommenen Cloud-Onboardings bzgl. Best Practices (AD-Sync, AD-FS, Hochverfügbarkeit, Ausfallsicherheit, DR-Szenarien)

  • „Der Weg in die Cloud“ – Azure Migrations-Pfad

  • Aufklärung Umgang mit Verzeichnissen, Abonnements, Unterschiede Azure Service Manager gegenüber Azure Ressource Manager

  • Vorstellung und Einweisung Möglichkeiten zur Sicherstellung der Cloud Governance

Hierbei wird insbesondere auf die folgenden Themen eingegangen:

  • Rollen/Gruppen
  • Arbeiten mit Ressource Groups
  • Arbeiten mit Tags
  • ARM-Policies
  • Ressource Locks
  • Templates
  • Namenskonventionen
  • Azure Security Center
  • Azure Key Vault
  • Auditing
  • Alerting/Benachrichtigungen

Übersicht und Vorstellung notwendiger organisatorischer Maßnahmen und Aufgaben. Hierbei wird insb. eingegangen auf die Themen:

  • Innnovations-Management / Produkt Lebenszyklus Management
  • Kosten-Management
  • Life Cycle Management
  • Kapazitäts-Management

Diskussion Best Practices zum Thema Systems Life Cycle Management

  • Abstimmung Service Katalog
  • Life Cycle Management und Prozesse/Integration
  • Integration in bestehende ITSM-Werkzeuge
  • Monitoring
  • Kapazitäts-Management
  • Service-Modell
    (welche Aufgaben müssen von der IT übernommen werden?)
  • Technische Umsetzung der IT-Sicherheitsanforderungen
  • Technische Umsetzung der Datensicherungsanforderungen

Diskussion und Vorstellung Best Practices zur Express Route Einführung

3. Cloud Discovery Workshop

Workshop, Dauer: 2 Tage,  2 Consultants, Inhalte wie folgt:

Vorstellung möglicher und einfach einzuführender Infrastructure-as-a-Service-Dienste, die unmittelbaren Mehrwert für die IT Ihres Unter- nehmens bieten. Im Detail betrachtet werden:

  • Backup- und Archivierung in die Cloud
    (z.B. mittels Azure Backup & StorSimple)
  • Desaster Recovery durch die Cloud
    (z.B. mittels Azure Site Recovery & StorSimple)
  • Multi-Faktor Authentifizierung aus der Cloud
    (mittels Azure Active Directory Premium)
  • Cloud Identity Management
    (Single Sign-On für SaaS-Anwendungen)
  • Cloud Application Discovery
    (Identifikation der Schatten-IT)
  • IT-Sicherheits- und Compliance-Management
    (mittels Azure Security Center/OMS)
  • Skalierungsmöglichkeiten von
    OpenStack/VMWare in die Azure Cloud
  • Technische Umsetzung der
    Datensicherungsanforderungen
  • Best Practices für Systeme
    mit hohen I/O-Anforderungen
  • Rechtssichere Archivierungsmöglichen
    (z.B. für digitale Rechnungslegung)
  • Automatisierte Betriebsmodelle mittels Azure Automation
    (z.B. automatisierte Shutdown/Startup Prozeduren)

Sichtung und Bewertung IT Service Katalog hinsichtlich einer Cloud-Migration

  • Identifikation möglicher Migrationsobjekte für
    Microsoft Azure
  • Bewertung der technischen Migrationsfähigkeit
  • Identifikation einer möglichen Ziel-Architektur (z.B. IaaS oder PaaS)
  • Cloud Identity Management
    (Single Sign-On für SaaS-Anwendungen)
  • Berücksichtigung der Datenschutz- anforderungen ihres Unternehmens
  • Bewertung Auswirkung einer möglichen Cloud-Migration bzgl. der Lizenzierung von spezifischen Software-Komponenten
  • Bewertung der Wirtschaftlichkeit einer Cloud-Migration Monitoring

Schriftliche Ausarbeitung der Ergebniszusammenfassung des Workshops, Dauer 2 Tage, 1 Consultant (remote):

  • Detaillierte Betrachtung der drei am erfolgversprechendsten Migrationskandidaten
  • Schriftliche Beschreibung möglicher Proof-of-Concepts

Ihr Ansprechpartner

Timo Bötel

Timo Bötel


Account Executive

Informationen erhalten